Mental- und Kommunikationstrainerin Sylvia Unger

Lächeln fällt leicht, wenn wir Begeisterung spüren

Mein Berufsleben dreht sich seit jeher um Menschen, ihre Zufriedenheit und Freude, den Umgang mit herausfordernden Situationen, das Bemühen um eingespielte und effiziente Teams und die Lösung von gegensätzlichen Interessen: Willkommen in der Hotellerie!

Während meiner Zeit in der Hotellerie durfte ich sehr viel von und über Menschen lernen. Dafür bin ich sehr dankbar und ich bin unendlich froh, diesen begeisterten und lehrreichen Weg eingeschlagen zu haben.

Nachdem ich mehrere Jahre verschiedene Hotels und Teams leiten durfte, habe ich die Leidenschaft für das entdeckt, was ich nun auch zum Beruf gemacht habe:

Ich vermittle Menschen Wissen über mentale Stärke und Flexibilität und unterstütze sie, ihre Ziele zu erreichen und neue Erfolge zu feiern!

Meine langjährige Hotellerie-Erfahrung habe ich mit Ausbildungen im Bereich Kommunikations- und Mentaltraining zu neuem Wissen kombiniert. Meine Trainings und Workshops machen Menschen glücklicher, zufriedener und erfolgreicher. Durch Inputs und Übungen gelingt es, Neues leicht und mit einem Lächeln zu erfahren. Bei „leicht lächeln“ ist der Name eben Programm.

Wertschätzung und Respekt zählen für mich zu den wichtigsten Werten in der Kommunikation. Dies vermittle ich in meinen Trainings ebenso wie Fröhlichkeit und Begeisterung. Mit viel Spaß das Leben selbst gestalten. Dies kann für uns alle ein Ziel sein, das auch leicht gelingen darf! In diesem positiven Umfeld sind Ihre MitarbeiterInnen gerne tätig und fühlen sich Ihre Gäste rundum wohl.

Berufliche Stationen

  • Zuletzt: Gewerbliche Geschäftsführerin bei roomz Vienna Gasometer
  • Hotelleitung IPP Hotels – Atlantis Hotel Vienna (jetzt arte Hotel Wien Stadthalle)
  • Front Office, Sales Manager, Bankettleiter und Reservierungsleiterin bei Accor (Novotel, Sofitel, Ibis)

Ausbildungen

  • Dipl. Mentaltrainerin
  • Dipl. Fachtrainerin
  • Kommunikationstrainerin
  • Entspannungstrainerin
  • Face Communication – Gesichter lesen

Auf die Dauer der Zeit
nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an!

Marc Aurel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen